Zutaten:foto8

Kohlrabi
Rosmarin
Orangenöl
Meersalz

Eier
Ziegenfrischkäse **
Himalayasalz
Peterslilien
Rapsöl

 

 

Backofen auf 200° vorheizen

Kohlrabi Rüsten in Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtem Blech verteilen. Mit Orangenöl beträufeln, die Rosmarinspitzen darüber verteilen und mit Meersalz Würzen. Im vorgeheitzten Ofen ca. 30 Minuten Backen.

foto2  foto7

Eier, etwas Salz und Petersielen mit einer Gabel verquirlen. Rapsöl in einer beschichtete Pfanne gut erhitzen. Die Rühreier in das heisse Rapsöl giessen und sofort die Hitze reduzieren. Das Omlett etwas stocken lassen und anschliessend mit Ziegenfrischkäsewürfel belegen. Omlett vorsichtig zuklappen und ein paar Minuten fertig Braten. 

foto4

foto5

foto6

Auf vorgewärmtem Teller schön anrichten

 ** Ziegenfrischkäse schmeckt super lecker ( wer Ziegenkäse mag..... smile....) und ist im Gegensatz zu Feta, Ricotta oder Mascarpone fettarm.

Meine verwendeten Produkte

Gemüse und Käse: Migros aus der Region / Öl: Vom Fass 

foto1 foto3