• Mineralstoffe sind essentiell das heisst der Körper hat keine Möglichkeit Mineralstoffe selber herzustellen, also muss es über die Nahrung aufgenommen werde.
  • Mineralien werden in Milligramm – Grammbereich benötigt.
  • Mineralien werden zum Aufbau weiterer Stoffe benötigt oder dienen zur Regulation verschiedener Vorgänge im Körper

Beispiel Aufbau:

  • Calcium und Phosphor sind für den Aufbau und die Festigkeit der Knochen zuständig.
  • Eisen ist ein Bestandteil des roten Blutfarbstoffes (Hämoglobin), der für den Gastransport wichtig ist.
  • Jod ist in den Schilddrüsenhormone zu finden, die den Grundumsatz (Stoffwechsel) beeinflussen.
  • Chlorid ist ein Bestandteil der Magensäure, die für die Proteinverdauung wichtig ist

Beispiel Regulation:

  • Calcium, Kalium und Magnesium sind an den Muskelbewegungen beteiligt.
  • Natrium, Kalium und Chlorid regulieren den Wasserhaushalt und beeinflussen die Nervenleitung.

Mineralien werden in zwei Gruppen eingeteilt:

  • Mengenelemente: Natrium, Chlorid, Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium
  • Spurenelement: Eisen, Jod, Fluorid, Zink, Selen
              Coronavirus              

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.